header1 header2
osteoporose


Aktive Gesundheitsvorsorge sichert Lebensqualität!

Die moderne Medizin erlaubt es uns heute oftmals Erkrankungen zu erkennen, bevor sie zu einer Einschränkung unserer Lebensqualität führen. Nur ein gesunder Körper gibt uns die entsprechenden Reserven, um auch bis ins hohe Alter ein lebenswertes Leben zu führen.

Eine Anzahl von Krankheiten entwickelt sich langsam über die Jahre und wird manchmal erst spät bemerkt. Durch effektive Vorsorge können viele Erkrankungen erkannt und frühzeitig behandelt werden.

Wir informieren Sie über unsere Vorsorgeprogramme und Therapieverfahren, die wir auf Ihre persönlichen Gesundheitsrisiken abstimmen.

Nicht alles, was im Rahmen der Vorsorge sinnvoll und gut ist, kann von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden. Die Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenversicherungen beschränkt sich auf medizinisch notwendige Untersuchungen und spezielle Vorsorgeuntersuchungen. Über das Notwendige hinausgehende Gesundheitsleistungen, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) enhalten sind, können auf Wunsch des Patienten durchgeführt werden. Diese Untersuchungen müssen deshalb privat bezahlt werden und werden dann gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) dem Patienten selbst in Rechnung gestellt. Diese Vorsorgeleisungen müssen jedoch in jedem Fall medizinisch sinnvoll sein. Die Indikationsstellung für eine solche Leistung geschieht in der Regel durch den behandelnden Arzt, anderenfalls durch unsere Ärzte. Wir halten uns dabei an die Empfehlungen der jeweiligen Fachverbände.

Diese Website verwendet Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.