header1 header2
kernspin

Kernspintomographie

Espree Siemens Magnetom

Die Kernspintomographie (MRT) ist die modernste und genaueste bildgebende Methode, um detailgenaue Aufnahmen des menschlichen Körpers zu liefern.

Diese Bilder werden durch Magnetfelder und Radiowellen erzeugt.
Auf diese Weise kann man krankhafte Veränderungen erkennen und sichtbar machen.

Das Verfahren kommt dabei gänzlich ohne schädliche Röntgenstrahlen aus.

Unsere MRT-Praxis verfügt über zwei neue 1,5 Tesla Hochfeld- Magnetresonanztomographen.
Beide Geräte entsprechen dem aktuellsten Stand der Technik und gewährleisten höchste Bildqualität.

Alle Organe, insbesondere auch Wirbelsäule, Gefäße und Herz lassen sich in kürzester Untersuchungszeit und detailgenau darstellen.

Die dank sogenanntem „Open Bore“ im Vergleich zu herkömmlichen MRT-Systemen deutlich größere Patientenöffnung und das sehr kurze Magnetsystem ermöglichen so einen einzigartigen Patientenkomfort.

Toshiba Vantage
Diese Website verwendet Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.